Datenschutzkonformer Einsatz von Yandex Metrica

Yandex Metrica ein mächtiges SEO Tool zur Besucheranalyse

vg wort
Neben den bekannten Suchmaschinenanbieter wie Google, Yahoo oder Bing hält auch der russische Suchmaschinenanbieter Yandex beachtliche Marktanteile und setzt sich auch in Deutschland langsam durch. Immerhin unterhält Yandex mittlerweile auch ein Büro in Berlin mit 130 Mitarbeitern.
Weiterlesen Datenschutzkonformer Einsatz von Yandex Metrica

Abmahnungen wegen nicht ordnungsmäßigem Impressum auf Facebook Fanseiten

vg wort
Heute mal aus aktuellem Anlass ein Beitrag zum Impressum auf Facebook Fanseiten. Wie mir schon mehrfach aufgefallen ist, gibt es immer noch eine ganze Reihe von Online-Unternehmer, die noch nicht über ein ordnungsgemäßes Impressum auf Ihrer Fanseite auf Facebook verfügen.

Unternehmer oder Onlineshop Betreiber, die das soziale Netzwerk Facebook als Marketing-Instrument benutzen, müssen über ein ordnungsgemäßes Impressum auf Ihrer Facebook Fanseite verfügen. Von daher müssen zumindest auf gewerblich genutzte Fanseiten genauso wie jede Webseite ein ordnungsgemäßes Impressum vorhanden sein. Dieses hat das Landgericht Aschaffenburg mit Urteil vom 19.08.2011 – Az. 2 HK O 54/11 – bereits ausdrücklich bestätigt.
Weiterlesen Abmahnungen wegen nicht ordnungsmäßigem Impressum auf Facebook Fanseiten

Google Analytics kann datenschutzkonform verwendet werden

vg wort
Update: 25.05.2017

Durch die Entscheidung des EuGH vom 06.10.2015, C 362/14  zur Unwirksamkeit des Safe Harbor Abkommens sind auch die alten Verträge zur Auftragsdatenverarbeitung mit Google unwirksam geworden. Danach ist jede Datenverarbeitung, die sich auf der Grundlage des Safor Harbor-Abkommen bezieht, mit dem Datenschutzrecht in Europa unvereinbar. Da sich die von Google bereitgehaltenen Verträge zur Auftragsdatenverarbeitung (ADV) auf das Safor Harbor Abkommen beriefen, war somit die Legitimation der Datenverarbeitung durch diese EuGH-Entscheidung nicht mehr zulässig.

Google hat mittlerweile neue Vertragsdokumente auf der Grundlage des neuen Privacy Shield vom September 2016 zur Verfügung gestellt.

Sofern Sie als Unternehmer noch einen alten Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung mit Google abgeschlossen haben, kommen Sie somit nicht darum herum, mit Google eine neue ADV auf der Grundlage der neuen Privacy Shield Version zu vereinbaren, sofern Sie die Analysesoftware Google Analytics weiterhin datenschutzkonform verwenden wollen. Andernfalls sind die Voraussetzungen für einen internationalen Datentransfer nicht erfüllt, da der Datentransfer auf Grundlage des Privacy Shields nur nach entsprechender Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung wirksam ist.

> Hier können Sie sich die neuen Vertragsunterlagen zur ADV mit Google herunterladen.

Darüber hinaus müssen natürlich weiterhin die übrigen Voraussetzungen (Anonymisierung der IP-Adresse, Widerspruchsmöglichkeit), welche ich unten in diesem Beitrag beschrieben habe, zum datenschutzkonformen Einsatz von Google Analytics beachtet werden.

———————————————————————————————————————

Webseitenbetreiber, die das Webanalysetool Google Analytics benutzen können aufatmen, was den Datenschutz anbelangt.

Die Aufsichtsbehörden für den Datenschutz im nicht-öffentlichen Bereich haben nun auf der Grundlage der im November 2009 vom Düsseldorfer Kreise beschlossenen Eckpunkte  zum datenschutzkonformen Umgang mit Webanalysetools eine Einigung mit Google erreicht, was die datenschutzkonforme Anwendung des Webanalysetool von Google betrifft.
Weiterlesen Google Analytics kann datenschutzkonform verwendet werden

Datenschutz und Facebook-Like Button

vg wort
Zur Frage des Datenschutz bei Verwendung des Facebook Like Button habe ich bereits einen neueren Artikel veröffentlicht. In diesen Artikel stelle ich einen sogenannten „2-Klick-Button“ vor. Bei diesem Button muss der Nutzer mit einem ersten Klick bestätigen, dass er mit einer Datenübertragung an Facebook einverstanden ist.

In letzter Zeit wird von Datenschützer wieder mal die Frage diskutiert, ob bei Einbindung des Facebook-Like Button nicht die ausdrückliche Einwilligung des Benutzer der Webseite einzuholen ist.
Dieser „Gefällt-mir“ oder „Like“-Button von Facebook findet sich auf immer mehr Blogs, Webseiten und Onlineshops. Es soll sogar schon zu ersten Abmahnungen von Seitenbetreiber, die den „Facebook-Like Button“ auf ihrer Seite eingebunden haben.
Weiterlesen Datenschutz und Facebook-Like Button